7 November 2022

Pleidooi voor een cultureel Marshall plan voor Europa - Un plaidoyer pour un plan Marshall culturel Européen

Zurück zur Übersicht

Seit seiner Gründung im Jahr 1926 (mit offizieller Charter im Jahr 1927) durch unsere Patenclubs Ostende und Brüssel hat der Rotary Club Gent eine nicht unbedeutende Liste sozialer und kultureller Initiativen angehäuft. Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen, durch eine solide, professionelle interne Organisation und eine transparente Berichterstattung, sowohl innerhalb von Rotary als auch nach außen, konkrete Hilfe für klar definierte Hilfsprojekte im In- und Ausland zu leisten. Auf diese Weise will der Club den wachsenden Bedarf in verschiedenen Bereichen wie Gesundheitsfürsorge, Suchtprävention, medizinische und paramedizinische Ausrüstung, Emanzipation von Behinderten, gleiche Bildungschancen, Mehrsprachigkeit, Verbreitung von Studien- und Berufsinformationen, Hilfe für ältere Menschen, Alphabetisierung, Umweltschutz usw. wirksam unterstützen.

Am Montag, den 7. November 2022 um 19 Uhr lädt Rotary Gent den Herzog von Arenberg ein, um über seine Vorstellungen von der Zukunft Europas zu sprechen. Die Präsentation wird zweisprachig NL/FR sein.

Bitte registrieren Sie sich über diesen Link: https://gent.rotary2130.org/nl/agenda/show/46608